Direkt aus Berlin

Wochennachrichten aus Politik und Wirtschaft | Ausgabe 6 | 20. März 2019

Personalie

Neue Referentin für Recht und Wettbewerb im BGA

Stephanie Schmidt ist seit dem 1. März 2019 als Referentin für Recht und Wettbewerb im BGA tätig. Sie hat in Hamburg und Straßburg Rechtswissenschaften studiert. Nach ihrem zweiten Staatsexamen betreute sie zunächst die E-Commerce-Verbindungsstelle Deutschland bei einem deutsch-französischen Verbraucherberatungszentrum in Kehl am Rhein. Anschließend war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Freiburg in einem japanischen Forschungsprojekt zum französischen Zivilprozessrecht tätig. Von 2010 bis 2017 war Schmidt als Justiziarin beim bevh (Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.) angestellt. In dieser Zeit war sie in der Rechtsberatung und in der Interessenvertretung in den rechtlichen Themen des bevh aktiv. Zuletzt arbeitete sie als Leiterin Außenwirtschaft und Zoll in der AVE (Außenhandelsvereinigung des Deutschen Einzelhandels e.V.).