BGA-FILMBEITRÄGE

Projekt zur Stärkung der Handelskammern in Peru

Der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) e.V. mit einem Kammer und Verbandspartnerschafts (KVP) - engagiert sich seit dem 01.08.2014 bei Vorhaben in Peru für eine Stärkung des lokalen Kammernetzes. Das Projekt, das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanziert wird, verfolgt das Ziel einer grundlegenden institutionellen Stärkung privatwirtschaftlicher Strukturen in Peru. Diese gestärkten Institutionen sollen dabei insbesondere auch die unternehmerischen Rahmenbedingungen verbessern und damit die Wettbewerbsfähigkeit in den Projektregionen erhöhen. Ziel des Projektes ist einerseits die Fähigkeiten der Kammern als Interessensvertretung der Unternehmen zu stärken, andererseits die Entwicklung neuer Dienstleistungen sowie die Verbesserung der Organisations- und Prozessstrukturen zu fördern. Diese Allianz ist eine treibende Kraft der Regionen und eine avantgardistische multisektorale Artikulationsplattform (Public-Private-Civil Society), die Wert für die Entwicklung Perus schafft.

Zusammen mit dem Projekt erhalten die ausgewählten Kammern technische Unterstützung. Der BGA und seine Partner nutzen die Vorteile der Allianz zur Stärkung des Kammernetzwerks, der Professionalisierung ihrer Mitglieder und des Erfahrungsaustausches mit dem Ziel, die Institutionalität und Nachhaltigkeit der Kammern zu fördern, die lokale Wirtschaftsentwicklung zu fördern und so zu einer gemeinschaftlichen Kultur beizutragen. Weitere Informationen gibt es unter https://www.redcameral.org/proyecto. Eine Zusammenfassung der gemeinsamen Tätigkeiten werden in dem oben verlinkten Video gezeigt (in spanischer Sprache).

25 Jahre EuroCommerce "Celebrating Retail & Wholesale"

Interview mit Dr. Holger Bingmann

33. Mittwochsgesellschaft des Handels

BGA-Unternehmertag 2018



32. Mittwochsgesellschaft des Handels

Bei der 32. Berliner Mittwochsgesellschaft des Handels am 16. Mai 2018 sprach Sina Trinkwalder zum Thema "Unternehmen in Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt: Was kostet es, einen Unterschied zu machen?"

Rohstoff des 21. Jahrhunderts: Big Data, Smart Data – Lost Data?

Firmenkundenvorstand der Commerzbank, Michael Reuther, und Schirmherr der Studie, Dr. Holger Bingmann, diskutieren gemeinsam mit Moderatorin Tanja Spanovic über die wichtigsten Ergebnisse der neuen Commerzbank-Mittelstandsstudie Unternehmerperspektiven zum Thema „Rohstoff des 21. Jahrhunderts: Big Data, Smart Data – Lost Data?“.

Groß handeln – groß rauskommen

Imagefilm der Ausbildungskampagne des Groß- und Außenhandels.
Weitere Informationen unter www.gross-handeln.de

Groß handeln – groß rauskommen

Ausbildungskampagne des Groß- und Außenhandels:
Making of – Kampagnengesichter in Berlin

Sechs Auszubildende im Groß- und Außenhandel wurden aus hunderten Bewerbern ausgewählt und sind nun die Gesichter der Kampagne und Leitmotive der Internetseite, die seit Februar online sind unter www.gross-handeln.de.

EZ-Scouts – Die Welt ist auf Ihrer Seite

Die EZ-Scouts des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen, die sich in Schwellen- und Entwicklungsländern engagieren möchten. Im BGA steht Andreas Edele den Mitglieder für alle Fragen rund um das Thema Entwicklungszusammenarbeit (EZ) zur Verfügung.

Ausbildungsfilm

Kaufmann & Kauffrau im Groß- und Außenhandel
Einer der interessantesten und vielseitigsten Ausbildungsberufe überhaupt!