Veranstaltungen und Pressetermine

11.01.2019 | Hannover

Domotex 2019

11.01. - 14.01.2019

Neue Holzarten aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Auch auf der Domotex 2019 – Weltleitmesse für Bodenbeläge in Hannover – präsentiert das IPD wieder in Kooperation mit der Exportagentur PromPerú innovative Lieferanten aus Peru. Die Produzenten stellen neue Hölzer vor, die bisher noch nicht auf dem deutschen Markt erhältlich waren.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:
Frank Maul
Spezialist Sourcing + Einkauf
maul(at)importpromotiondesk.de

http://www.BIOFACH.de

06.02.2019 | Berlin

Fruit Logistica 2019

06.02. - 08.02.2019

Neue, lieferfähige Exporteure von exotischen Obst- und Gemüsesorten aus den Partnerländern

Auf der Fruit Logistica 2019 – der Fachmesse für Obst & Gemüse in Berlin – vermittelt das IPD dem deutschen Handel wieder sorgfältig ausgewählte Lieferanten. Vielversprechend ist die Teilnahme von Exporteuren aus Äthiopien, die ihr qualitativ hochwertiges Produktsortiment vorstellen werden. Außerdem präsentiert das IPD zuverlässige Lieferanten aus Ägypten, Äthiopien, Kolumbien, Peru und Tunesien.

Für Fragen vorab wenden Sie sich bitte an:
Linda Mense
Spezialistin Sourcing + Einkauf
mense(at)importpromotiondesk.de

http://www.fruitlogistica.de

13.02.2019 | Nürnberg

BIOFACH – Weltleitmesse für nachhaltig produzierte, fair gehandelte Bio-Lebensmittel

13.02. - 16.02.2019

Umfangreiches Bio-Angebot aus Entwicklungs- und Schwellenländern

IPD bringt Bio-Produzenten aus den Partnerländern auf die weltgrößte Messe für Bio-Lebensmittel.

Die Nachfrage nach Bio-Produkten wächst in Deutschland und Europa. In den Entwicklungs- und Schwellenländern steckt noch viel unentdecktes Potenzial.

Aus Ägypten, Äthiopien, Indonesien, Kirgistan, Nepal, Serbien, Tunesien und Ukraine bringt das IPD Bio-Produzenten auf die BIOFACH 2019. Über 30 Unternehmen stellen ihr vielfältiges Bio-Angebot auf dem Gemeinschaftsstand von IPD und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und den Länderpavillons vor. Es umfasst Kräuter, Gewürze und Tee, ätherische und kaltgepresste Öle, Rohr- und Kokosblütenzu-cker sowie Obst- und Gemüsespezialitäten aus den Regionen.

Alle Exporteure sind mit den notwendigen Zertifikaten ausgestattet und mit den Anforderungen des europäischen Handels vertraut. Das IPD vermittelt Ihnen Kontakt zu den zuverlässigen Lieferanten direkt auf der Messe. Besuchen Sie uns an unserem Stand in Halle 4 /4-561.

Für weitere Informationen vorab wenden Sie sich bitte an:
Angie Martinez
Spezialistin Sourcing + Einkauf
martinez(at)importpromotiondesk.de